Ratuga

 Der Ursprung der  Ratuga Brauerei...

Der Ursprung der Ratuga Brauerei liegt im wunderschönen Städtchen Ratingen, nördlich von Düsseldorf und südlich von Essen. Der Name der Brauerei entstammt der ersten urkundlichen Erwähnung der „Siedlung Hratuga“, die heute als Ratingen bekannt ist. Dort ist das Lokal Talschlösschen beheimatet, für dessen Inhaber Christian und Mascha die Corona-Pandemie zur Chance wurde. Um die ausbleibenden Einnahmen während der Lockdowns etwas abzufedern, kam ihnen die Idee ein selbst gebrautes Craft Beer zum Außer-Haus-Verkauf am Fenster des Talschlösschens anzubieten.

Auf diese Weise entstanden mit tatkräftiger Unterstützung von Holger und Olli von "OH! macht Bier" zunächst ein Kellerbier und dann ein Helles Lager. Um ein wirklich unverwechselbares Craft Beer zu kreieren, verschmolzen diese dann zum naturtrüben Ratuga KellerHell, das ihr bei uns kaufen könnt.

Mit dem Altbier namens NatUR-ALT folgte im Herbst 2021 eine Liebeserklärung an die traditionelle Braukunst des Rheinlandes. Zudem tüftelten die kreativen Köpfe von Ratuga das Rezept für das schmackhafte Anger Pils aus. Der Name des naturtrüben Bieres geht auf das Flüsschen Anger zurück, dass quer durch die Stadt Ratingen fließt.