Alt & Kölsch

Das aus Düsseldorf stammende Altbier ist dien optimale Wahl wenn es etwas würziger und mit Röstaromen gespickt sein darf. Wer sich ein alt einschenkt findet ein dunkleres Bier mit einer etwas leichteren Karbonisierung vor, das sich im Bereich der 5%Vol. bewegt.
Fun Fact: Das Altbier ist eine der ältesten Brautraditionen die bis in die römische Antike zurück reicht.

Das Kölner Pendant zum Alt ist das Kölsch. Es ist ein helles und per Definition fíltriertes Bier mit hoher Drinkability und durchschnittlich 4,8% Vol.
Fun Fact: Es gibt eine Kölsch-Konvention, die im Bundesanzeiger veröffentlicht wurde und regelt, wann ein Bier sich Kölsch nennen darf.